Nomos Glashütte

Metro Datum Gangreserve

Herstellerreferenz: 1101

Gehäusematerial: Edelstahl

Gehäusedurchmesser: 37,0 mm

Armbandmaterial: Horween Genuine Shell Cordovan mit Schnellwechselfedersteg

Zifferblatt: Galvanisiert, Weiß verSilbert

Manfred Hilscher
„Die perfekte Uhr für alle, die modernes Design zu schätzen wissen", erklärt Kai Pierre Thieß. Die Metro Datum Gangreserve von Nomos Glashütte ist die erste Metro, die von Mark Braun gestaltet wurde. Der mehrfach ausgezeichnete Industriedesigner arbeitet in Berlin. Die Uhr begeistert mit feinen Zeigerspitzen, bunten Indizes und einer Gangreserveanzeige, die gleichzeitig auch gestalterisches Element ist. Im Innern des 37mm-Edelstahlgehäuses arbeitet das Handaufzugkaliber DUW 4401, das eine Gangreserve von 42 Stunden bietet. Klassisch schwarz zeigt sich das Lederarmband mit Flügelschließe. Eine Uhr, die bei jedem Blick inspirierend wirkt.
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

„Die perfekte Uhr für alle, die modernes Design zu schätzen wissen”, erklärt Kai Pierre Thieß. Die Metro Datum Gangreserve von Nomos Glashütte ist die erste Metro, die von Mark Braun gestaltet wurde. Der mehrfach ausgezeichnete Industriedesigner arbeitet in Berlin. Die Uhr begeistert mit feinen Zeigerspitzen, bunten Indizes und einer Gangreserveanzeige, die gleichzeitig auch gestalterisches Element ist. Im Innern des 37mm-Edelstahlgehäuses arbeitet das Handaufzugkaliber DUW 4401, das eine Gangreserve von 42 Stunden bietet. Klassisch schwarz zeigt sich das Lederarmband mit Flügelschließe. Eine Uhr, die bei jedem Blick inspirierend wirkt.

„Die perfekte Uhr für alle, die modernes Design zu schätzen wissen”, erklärt Kai Pierre Thieß. Die Metro Datum Gangreserve von Nomos Glashütte ist die erste Metro, die von Mark Braun gestaltet wurde. Der mehrfach ausgezeichnete Industriedesigner arbeitet in Berlin. Die Uhr begeistert mit feinen Zeigerspitzen, bunten Indizes und einer Gangreserveanzeige, die gleichzeitig auch gestalterisches Element ist. Im Innern des 37mm-Edelstahlgehäuses arbeitet das Handaufzugkaliber DUW 4401, das eine Gangreserve von 42 Stunden bietet. Klassisch schwarz zeigt sich das Lederarmband mit Flügelschließe. Eine Uhr, die bei jedem Blick inspirierend wirkt.

„Die perfekte Uhr für alle, die modernes Design zu schätzen wissen”, erklärt Kai Pierre Thieß. Die Metro Datum Gangreserve von Nomos Glashütte ist die erste Metro, die von Mark Braun gestaltet wurde. Der mehrfach ausgezeichnete Industriedesigner arbeitet in Berlin. Die Uhr begeistert mit feinen Zeigerspitzen, bunten Indizes und einer Gangreserveanzeige, die gleichzeitig auch gestalterisches Element ist. Im Innern des 37mm-Edelstahlgehäuses arbeitet das Handaufzugkaliber DUW 4401, das eine Gangreserve von 42 Stunden bietet. Klassisch schwarz zeigt sich das Lederarmband mit Flügelschließe. Eine Uhr, die bei jedem Blick inspirierend wirkt.

Weitere technische Daten

Kollektion: Metro

Zwischen den Bandanstößen: 18 mm

Armbandfarbe: schwarz

Wasserdichtigkeit: 3 bar

Kaliber: DUW 4401

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Produkt anfragen

    Wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, senden Sie uns gern Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns dann umgehend persönlich bei Ihnen!


    Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.
    Zur Datenschutzerklärung

      Produkt anfragen

      Wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, senden Sie uns gern Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns dann umgehend persönlich bei Ihnen!


      Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.
      Zur Datenschutzerklärung