Omega

De Ville Prestige Co-Axial 39,5 MM

Herstellerreferenz: 424.10.40.20.02.001

Gehäusematerial: Edelstahl

Gehäusedurchmesser: 39,5 mm

Uhrwerk: Analog

Armbandmaterial: Edelstahl

Zifferblatt: Grau

Manfred Hilscher
„Wer den klassisch-eleganten Stil mag, wird die OMEGA De Ville Prestige lieben“, sagt Brigitte Hilscher. Die Uhren der Reihe stehen für zeitloses Design – und sind genau damit stets am Puls der Zeit. Dieses Modell ist mit einem vertikal gebürsteten rhodiniert-silberfarbenen Zifferblatt ausgestattet. Ein äußerer Minutenring, eine Minutenskala mit kreisrund gebürstetem Finish und polierte blaue Cabochons setzen Design-Highlights. Das Datumsfenster ist bei 3 Uhr positioniert und hell hinterlegt. Der Gehäuseboden ist mit einer Prägung von Chronos, dem Gott der Zeit, geschmückt. Die Damenuhr wird vom Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben und stilvoll am polierten Prestige-Armband getragen.
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

„Wer den klassisch-eleganten Stil mag, wird die OMEGA De Ville Prestige lieben“, sagt Brigitte Hilscher. Die Uhren der Reihe stehen für zeitloses Design – und sind genau damit stets am Puls der Zeit. Dieses Modell ist mit einem vertikal gebürsteten rhodiniert-silberfarbenen Zifferblatt ausgestattet. Ein äußerer Minutenring, eine Minutenskala mit kreisrund gebürstetem Finish und polierte blaue Cabochons setzen Design-Highlights. Das Datumsfenster ist bei 3 Uhr positioniert und hell hinterlegt. Der Gehäuseboden ist mit einer Prägung von Chronos, dem Gott der Zeit, geschmückt. Die Damenuhr wird vom Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben und stilvoll am polierten Prestige-Armband getragen.

„Wer den klassisch-eleganten Stil mag, wird die OMEGA De Ville Prestige lieben“, sagt Brigitte Hilscher. Die Uhren der Reihe stehen für zeitloses Design – und sind genau damit stets am Puls der Zeit. Dieses Modell ist mit einem vertikal gebürsteten rhodiniert-silberfarbenen Zifferblatt ausgestattet. Ein äußerer Minutenring, eine Minutenskala mit kreisrund gebürstetem Finish und polierte blaue Cabochons setzen Design-Highlights. Das Datumsfenster ist bei 3 Uhr positioniert und hell hinterlegt. Der Gehäuseboden ist mit einer Prägung von Chronos, dem Gott der Zeit, geschmückt. Die Damenuhr wird vom Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben und stilvoll am polierten Prestige-Armband getragen.

„Wer den klassisch-eleganten Stil mag, wird die OMEGA De Ville Prestige lieben“, sagt Brigitte Hilscher. Die Uhren der Reihe stehen für zeitloses Design – und sind genau damit stets am Puls der Zeit. Dieses Modell ist mit einem vertikal gebürsteten rhodiniert-silberfarbenen Zifferblatt ausgestattet. Ein äußerer Minutenring, eine Minutenskala mit kreisrund gebürstetem Finish und polierte blaue Cabochons setzen Design-Highlights. Das Datumsfenster ist bei 3 Uhr positioniert und hell hinterlegt. Der Gehäuseboden ist mit einer Prägung von Chronos, dem Gott der Zeit, geschmückt. Die Damenuhr wird vom Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben und stilvoll am polierten Prestige-Armband getragen.

Weitere technische Daten

Kollektion: De Ville

Zwischen den Bandanstößen: 20 mm

Armbandfarbe: Silber

Wasserdichtigkeit: 3 bar

Kaliber: Omega 2500

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Produkt anfragen

    Wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, senden Sie uns gern Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns dann umgehend persönlich bei Ihnen!


    Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.
    Zur Datenschutzerklärung


      Produkt anfragen

      Wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, senden Sie uns gern Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns dann umgehend persönlich bei Ihnen!


      Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.
      Zur Datenschutzerklärung